Newsletter Registrierung

Veranstaltungen des IGDJ

18.12.2018 (Dienstag)

Weihnukka-Abend

18:00

Wärmendes Licht in die dunkle Jahreszeit bringen – das ist auch dieses Jahr wieder der Leitgedanke des Weihnukka-Abends am IGdJ, der zwei der populärsten Feste in christlicher und jüdischer Tradition verbindet – Weihnachten und Chanukka. Trotz aller Unterschiede zwischen Adventskranz und Chanukkaleuchter wollen wir am Dienstag, den 18.12.2018, in der Adventszeit und kurz nach der Chanukka-Woche, beide Feste literarisch zusammenbringen..

weiter

20.12.2018 (Donnerstag)

Filmclub "Hillstart"

19:00

IL 2014 REGIE: Oren Stern
Im Rahmen des vom Institut für die Geschichte der deutschen Juden gegründeten JÜDISCHEN FILMCLUBS. Der Film ist verbunden mit einer kurzen Einführung von PD Dr. Andreas Brämer.
Auf dem Weg zur Hochzeit seines Sohnes verursacht der plastische Chirurg Micha einen schweren Verkehrsunfall. Seine Frau Ora fällt ins Koma..

weiter

08.01.2019 (Dienstag)

HOLOCAUSTVERDRÄNGUNG, ISRAELFEINDSCHAFT UND ANTISEMITISMUS IN DER DDR – UND DIE AUSWIRKUNGEN HEUTE

18:30

Dr. Olaf Glöckner (Potsdam)
Im Rahmen unserer Vortragsreihe. Immer wieder kommt es zu Kontroversen darüber, ob der ostdeutsche
„Arbeiter-und-Bauern-Staat“ antisemitische Züge trug oder nicht. Offiziell verurteilten Staat und Partei zwar jedwede judenfeindlichen Handlungen und Äußerungen – stets bemüht, sich als das bessere, „anti-faschistische“ Nachkriegsdeutschland in Szene zu setzen..

weiter