Newsletter Registrierung

Realpolitik und die Last der Vergangenheit. Israelische Diplomatie und das „andere Deutschland“

Im Rahmen der Vortragsreihe: Jenseits der Diplomatie - sechs Jahrzehnte deutsch-israelische Beziehungsgeschichte

The aim of the lecture is to analyze this conflict, between the desire to
cultivate foreign relations on the basis of common interests and present
needs of Israel on the one hand, and the burden of the past, the
traumatic collective memory of the Holocaust on the other.
(Vortrag in englischer Sprache, Diskussion und Fragen auf Deutsch und
Englisch)
Zur Person:
Dr. Dr. Roni Stauber ist Professor an der Universität Tel Aviv und
Direktor der Wiener Library for the Study of the Nazi Era and the
Holocaust. Er hat in Israel und den USA gelehrt und jüngst im Tel Aviver
Jahrbuch für deutsche Geschichte einen Artikel publiziert zum Thema
Israel's Quest for Diplomatic Relations - The German-Israeli Controversy,
1955-1956" (2013).

Ort: Institut für die Geschichte der deutschen Juden, Beim Schlumpp 83, 20144 Hamburg

Zurück