Newsletter Registrierung

JÜDISCHER FILMCLUB: God's Neighbors - Ha-Mashgihim

Danach kiffen sie und bauen Techno-Beats zu religiösen Texten. Anführer der Gang ist Avi. Ausgerechnet er stellt die Gruppendynamik vor eine große Herausforderung, als er eine Frau bedroht, die nicht die Vorschriften befolgt – eine Frau, in die er sich verliebt. God’s Neighbors wirkt einen ungewöhnlichen Blick auf ein wenig bekanntes, vibrierendes Stück Israel.

Originalfassung mit englischen Untertiteln

Im Rahmen des vom Institut für die Geschichte der deutschen Juden gegründeten JÜDISCHEN FILMCLUBS. Der Film ist verbunden mit einer kurzen wissenschaftlichen Einführung von Prof. Klaus Davidowicz (Wien) vor, sowie einer Diskussion nach dem Film.

Ort: Metropolis Kino

Veranstalter: Institut für die Geschichte der deutschen Juden (www.igdj-hh.de) in Kooperation mit dem Jüdischen Filmclub Wien und dem Metropolis-Kino Hamburg.
Informationen Ticketverkauf: Kasse und Café öffnen eine halbe Stunde vor Beginn der ersten Vorstellung.
Das Kino ist für Rollstuhlfahrende ohne fremde Hilfe zugänglich.
Eintritt: 7 € für Gäste, 4 € für Mitglieder, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren
Kartenreservierung unter Tel. 040-34 23 53
Adresse: Kleine Theaterstraße 10 20354 Hamburg

Zurück